DIE ZUKUNFT IM BLICK

Ein riesiges Plakat am Kammergebäude wirbt für den "1. IHK-Zukunftstag" (Foto: IHK Mittleres Ruhrgebiet)Ein riesiges Plakat am Kammergebäude wirbt für den "1. IHK-Zukunftstag" (Foto: IHK Mittleres Ruhrgebiet)

Bochum/ Hattingen- 58 Köpfe. Zehn Meter breit. 14,5 Meter hoch: einfach unübersehbar. Seit dem heutigen Mittwoch, 12. Juli, wirbt ein Plakat an der Fassade des IHK-Gebäudes am Ostring in Bochum für den 1. IHK-Zukunftstag am 11. September 2017. Dazu laden die Mitarbeitenden der IHK Mittleres Ruhrgebiet nicht nur die Unternehmen im IHK-Bezirk ein –sondern alle, die sich für die Themen der Zukunft interessieren …Zwölf Mega-Trends der Zukunft werden die IHK-Mitarbeiter am 11. September an zwölf Orten im IHK-Gebäude präsentieren. Wollen dabei informieren, sensibilisieren und mit den Gästen ins Gespräch kommen. Über die Anforderungen, die alle erleben –und die niemand als Bedrohung, sondern als Chance begreifen sollte. Von zehn bis 14 Uhr läuft der 1. IHK-Zukunftstag.„Was sollte eine IHK anderes tun, als sich mit der Zukunft zu beschäftigen?! Wir tun das –für unsere Unternehmen. Und unser Plakat soll dokumentieren: Es freuen sich wirklich alleMitarbeitenden auf diesen Tag und die Menschen, die zu uns kommen“, ist sich Eric Weik, Hauptgeschäftsführer der IHK, absolut sicher.

Web Design BangladeshBangladesh Online Market