FRÜHLING IN HATTINGEN ERÖFFNET

Steinhagentor vor frühlingshafter Kulisse (Foto: RuhrkanalNEWS)Steinhagentor vor frühlingshafter Kulisse (Foto: RuhrkanalNEWS)
Eröffnung der Veranstaltungen auf dem Steinhagenplatz (Foto: RuhrkanalNEWS)

Eröffnung der Veranstaltungen auf dem Steinhagenplatz (Foto: RuhrkanalNEWS)

Frühlingsfest, zweiter Fahrradfrühling und Maikirmes haben begonnen

Hattingen – Viel ist los in unserer Stadt in den kommenden Tagen. Heute wurden gleich drei Veranstaltungen durch Bürgermeister Dirk Glaser auf dem Platz am Steinhagen eröffnet. Diese sollen Hattinger und Gäste aus der Umgebung begeistern. Es fällt auf, dass es keinen Maibaum gibt, denn diese Tradition der letzten Jahre musste aus organisatorischen Gründen weichen. Kurzum, wurde aus dem Maifest das erste Hattinger Frühlingsfest.

Fahrgeschäft "Hully Gully" auf der 583. Hattinger Maikirmes (Foto: RuhrkanalNEWS)

Fahrgeschäft „Hully Gully“ auf der 583. Hattinger Maikirmes (Foto: RuhrkanalNEWS)

Verkaufsstände, Zauberkünstler, der Franzosenmarkt im Krämersdorf, sowie musikalische Beiträge, bilden bis Sonntag den 24. April ein vielseitiges Rahmenprogramm. Auch gibt es wieder einen verkaufsoffenen Sonntag, der viele Besucher nach Hattingen locken soll. Rechtzeitig zur Eröffnung ließ sich auch die Sonne blicken und es kamen Frühlingsgefühle auf, trotzdem war die Besucherzahl auf dem Steinhagenplatz überschaubar.

Der zweite Hattinger Fahrradfrühling läuft noch bis zum 30. April und lockt täglich mit verschiedenen Veranstaltungen zum Thema Fahrrad ins St. Georgs-Viertel.

Nach der offiziellen Eröffnung marschierte der Fanfarenzug Rot-Weiß gefolgt von Polit-Prominenz und Hattinger Bürgern durch die Altstadt zum Rathausplatz. Hier gab es die dritte Eröffnung des Tages. Noch bis Montagabend kann man die 583. Maikirmes besuchen. Eine Happy Hour, in der alle Fahrgeschäfte nur 1€ kosteten, sorgte ab 15 Uhr für größeren Andrang auf dem Kirmesgelände. Die Schausteller schienen zufrieden.

Gegen 21.30 Uhr rundet ein Feuerwerk den „Tag der Eröffnungen“ ab. Hoffen wir, dass sich bis dahin das Wetter hält.

Filmbericht folgt.

Web Design BangladeshBangladesh Online Market