KINDERSCHUTZBUND FEIERT

RuhrkanalNEWS: Andreas Gehrke, Vorsitzender des Hattinger KinderschutzbundesRuhrkanalNEWS: Andreas Gehrke, Vorsitzender des Hattinger Kinderschutzbundes

Hattingen – Am Samstag, den 18. April findet der diesjährige Tag der offenen Tür beim Kinderschutzbund Hattingen/Sprockhövel statt, zu dem alle kleinen und großen Besucher herzlich eingeladen sind. Los geht es in der Hattinger Friedrichstraße um 14 Uhr, beendet ist die Veranstaltung gegen 17 Uhr.

kinderschutzbund_logoDer Kleiderladen hat durchgehend geöffnet, für das leibliche Wohl ist mit Getränken, Kaffee und Kuchen gesorgt. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit, sich vor Ort über die Arbeit und das vielseitige Angebot des Kinderschutzbundes zu informieren. „Neben der Unterhaltung für die Kinder, die uns beim Tag der offenen Tür besuchen, steht natürlich auch die Information über unsere Arbeit in Hattingen und Sprockhövel im Vordergrund“ erklärt Andreas Gehrke vom Kinderschutzbund. „Wir bieten eine große Anzahl verschiedener Unterstützungsmöglichkeiten, sowohl für Aktionen wie den Ferienspaß in Hattingen und Sprockhövel oder Projekte in Zusammenarbeit mit der Stadt als auch für individuelle Anfragen, z. B. von Schulen oder Kindergärten.“

Für die Gäste hat der Kinderschutzbund ein buntes Programm zusammengestellt. „Die Kinder freuen sich immer über das tolle Aussehen nach dem Schminken und haben immer sehr viel Spaß beim gemeinschaftlichen Basteln“, so Gehrke weiter. „Die Loom-Bänder sind immer ein Renner!“ Zwischendurch wird der beliebte Ballonkünstler Meckylino sein Können zeigen, Ballontiere verschenken und die Kinder mit seinen Zaubertricks begeistern. Bei der Tombola, für die jedes Kind ein Freilos erhält, können die Kinder spannende Preise gewinnen. Die Gewinne wurden dem Kinderschutzbund gespendet, die Erlöse aus dem Verkauf weiterer Lose werden im Sinne der Kinder verwendet.

Mehr Informationen zum Kinderschutzbund Hattingen/Sprockhövel

Web Design BangladeshBangladesh Online Market