MARKTTREIBEN BEI HATTINGER HERBST- & PANHASFEST

hm_plakat_herbstmarkt_web

Hattingen – Der Spätsommer neigt sich dem Ende entgegen, die Tage werden kürzer und die Hattinger Altstadt ist festlich-herbstlich geschmückt. Dann ist wieder Zeit für den Hattinger Herbstmarkt und das Panhasfest. Händler, Künstler und Gastronomen präsentieren beim 22. Hattinger Herbst von Freitag, 29. September bis Sonntag, 1. Oktober 2017 ein buntes Markttreiben mit Musik, Bühnenprogramm und Kulinarischem.

Franzosenmarkt, „Kunst und Co.“ und Herbstmodenschau

Auf dem Franzosenmarkt „Bleu Blanc Rouge“ im Krämersdorf bieten Händler kulinarische Köstlichkeiten an – zum Beispiel frische Landbrote, ofenfrische Flammkuchen und leckeren Käse. Hinzu kommt eine Auswahl an Handwerkswaren wie Lavendel und Seifen aus der Provence.

Kunsthandwerker, Designer und Kaufleute präsentieren auf dem Markt „Kunst und Co.“ am Steinhagen/St.-Georgs-Viertel unter anderem Handwerkskunst, Skulpturen und Wohnaccessoires.

Im Reschop-Carré werden am 30. September außerdem Herbst- und Winterkollektionen bei einer Modenschau präsentiert.

Traditionell westfälische Gerichte beim Panhasfest

Auf dem Kirchplatz feiern Hattinger Gastronomen beim 15. Panhasfest die Erntezeit und laden Gäste zu traditionell westfälischen Gerichten ein: hausgemachter Panhas, Grünkohl mit Mettwurst, westfälische Kartoffelsuppe, Apfelwein und vieles mehr.

Feiern Sie den Herbst in der Altstadt des Ruhrgebiets mit Unterhaltung, Musik und gutem Essen!

Weitere Informationen zum Programm: www.hattingen-marketing.de

Web Design BangladeshBangladesh Online Market