NETZWERK „WELPER AKTIV“ SUCHT MITSTREITER

Welper aktiv (Grafik: Welper aktiv)Welper aktiv (Grafik: Welper aktiv)

Hattingen- Die AWO Ennepe-Ruhr, die Ev. Kirchengemeinde Welper-Blankenstein, die Stadt Hattingen und die Wohnungsgesellschaft Gartenstadt Hüttenau sind gemeinsam Träger dieses Netzwerkes für Menschen ab 55 Jahren, die sich im Stadtteil engagieren wollen, lang gehegte Träume für die Zeit nach der Erwerbsarbeit in die Tat umsetzen wollen oder einfach neue nette Menschen kennenlernen wollen.

Seit nunmehr 9 Monaten gibt es das Netzwerk „Welper aktiv“. Bei den Netzwerktreffen, die jeweils am 2. Und 4. Mittwoch im Monat um 17.00 Uhr im Gemeindeamt in Welper stattfinden, erfährt man etwas über die 12 verschiedenen Gruppen, die für jeden offen sind und zu nichts verpflichten.

Vom Wandern über eine Spielegruppe, Computergruppe, Stammtischgruppe bis hin zur Stadtteilbürogruppe, Seniorenbegleiter und Flüchtlingshilfe reicht das Spektrum.

Bei einem Novemberpicknick konnten sich am 11.11. Interessierte über die Angebote informieren.

Interessierte finden eine Auflistung aller Termine im Internet unter www.welper-aktiv.de. Nun findet am Mittwoch dem 25. November um 17.00 Uhr im Gemeindeamt, im Welperfeld 23, das nächste Netzwerktreffen für alle interessierten Bürger statt. Hier werden gemeinsam Ideen zur Umsetzung der genannten Wünsche gesammelt und weitere Gruppen gebildet.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Vera Moneke, Tel. 0171/ 11 42 433

Web Design BangladeshBangladesh Online Market