NEUBÜRGERBROSCHÜRE WIRD AUF DEN WEG GEBRACHT

Der Altstadtkern vom Bismarckturm gesehen (Foto: RuhrkanalNEWS)Der Altstadtkern vom Bismarckturm gesehen (Foto: RuhrkanalNEWS)

Hattingen- Eine Broschüre für Neubürger wird von der Stadt Hattingen in Zusammenarbeit dem mediaprint infoverlag erstellt. Sie enthält Hinweise zum Wohnen, Wandern und Radfahren in Hattingen. „Bei umfangreichen Veröffentlichungen von allgemeinem Interesse sucht die Stadtverwaltung die Zusammenarbeit mit Verlagen, um so möglichst ohne eigenen finanziellen Einsatz ein gutes Produkt herausgeben zu können“, erklärt Jana Golus, Pressesprecherin der Stadt Hattingen. Da der Markt für werbefinanzierte Drucksachen umkämpft ist, kommt es immer wieder vor, dass „Trittbrettfahrer“ eine Kooperation mit der Stadt vorgeben, um Anzeigenkunden zu akquirieren.“Da wir der Meinung sind, dass Hattinger Unternehmen vor der Erteilung eines Anzeigenauftrags sicher sein sollen, dass die Stadtverwaltung bzw. Hattingen Marketing das Druckerzeugnis tatsächlich zur Öffentlichkeitsarbeit nutzt, statten wir die Kooperationspartner mit Empfehlungsschreiben aus. Die bloße Angabe, man habe mit dem Pressebüro oder Hattingen Marketing gesprochen, sollte den Anzeigenkunden nicht ausreichen“, so Jana Golus.

Auch die Stadtwerke Hattingen werden noch in diesem Jahr, in Zusammenarbeit mit RuhrkanalNEWS, einem neuen Stadtfilm veröffentlichen. Der „Neubürgerfilm“ zeigt u. a. die Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele unserer Heimatstadt.

Web Design BangladeshBangladesh Online Market