RUHRKANALNEWS PRÄSENTIERT „THOMKOWSKI“ – THOMCZYK TRIFFT BUKOWSKI

Willi Thomczyk kommt ins Alte Rathaus (Collage: RuhrkanalNEWS)Willi Thomczyk kommt ins Alte Rathaus (Collage: RuhrkanalNEWS)

Hattingen- Der Schauspieler, Musiker und Autor Willi Thomczyk bildet am Freitag, 28. April, den Auftakt der neuen Genrereihe „Poetenbühne“ im Alten Rathaus. Vor 25 Jahren begeisterte Thomczyk Publikum und Kritiker mit seinem Soloprogramm „Bukowski – Stories vom verschütteten Leben“. In seiner Neuinszenierung „Bukowski hat mein Leben versaut“ kombiniert er Prosagedichte des US-amerkianischen Dichters Charles Bukowski mit seinen eigenen Texten. So entsteht eine faszinierende Mischung von Stories eines alternden Schauspielers, der wie sein Idol Höhen und Tiefen des Lebens kennengelernt hat; ausdrucksstark interpretiert von auf der Gitarre und am Flügel begleiteten Liedern. Aus Thomczyk und Bukowski wird letztendlich eine fiktive Bühnenfigur: Thomkowski.

RuhrkanalNEWS wird dieses einmalige Soloprogramm im Alten Rathaus aufzeichnen.

„meet and greet“ mit Willi

Beginn ist um 20 Uhr, der Eintritt beträgt 10 Euro, ermäßigt 7 Euro. Veranstalter ist der Fachbereich Weiterbildung und Kultur, Marktplatz 1-4, Telefon (0 23 24) 204 3520. Karten gibt es im Vorverkauf auch bei der Stadtbibliothek im Reschop Carré (204 3555) sowie in der vhs, Marktplatz 4 (204 3511). An der Abendkasse wird es voraussichtlich auch noch einige Restkarten geben.

Willi Thomczyk besteht auf einem anschließenden Umtrunk mit in der Hattinger Gastroszene…Spassfaktor, auch nach der Show ist garantiert. Prost!

Web Design BangladeshBangladesh Online Market