VERTEILUNG DER WAHLBENACHRICHTIGUNGSKARTEN

Wahlen in Hattingen (Symbolbild: RuhrkanalNEWS)Wahlen in Hattingen (Symbolbild: RuhrkanalNEWS)

Hattingen – Die Verteilung der Wahlbenachrichtigungskarten wird bis Sonntag, 3. September abgeschlossen sein, teilt der Fachbereich Ratsangelegenheiten, Wahlen und Logistik der Stadt Hattingen mit.

Wer keine Wahlbenachrichtigungskarte erhalten hat, sollte sich ab Montag, 4. September beim Wahlbüro unter der Telefonnummer (02324) 204 3241 erkundigen, ob er oder sie in das Wählerverzeichnis eingetragen ist und in welchem Wahllokal er wählen kann.

Wer nicht in das Wählerverzeichnis eingetragen ist, muss beim Wahlbüro im Rathaus in Zimmer 26 Einspruch einlegen, wenn er nicht Gefahr laufen will, sein Wahlrecht nicht ausüben zu können. Das ist nur von Montag, 4. September bis Freitag, 8. September möglich.

Darüber hinaus sucht die Stadt Hattingen noch einige Wahlhelfer. Insbesondere in Blankenstein, Holthausen und in der Stadtmitte gibt es noch freie Plätze. Interessierte können sich unter der Telefonnummer (02324) 204 3231 anmelden.

Web Design BangladeshBangladesh Online Market